UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite >

Nachrichtenarchiv

Netzwerk Palliative Geriatrie Berlin im guten Erweiterungsprozess

Neue Netzwerkpartner beenden die „Projektwerkstatt Palliative Geriatrie entwickeln“ erfolgreich

Mehr dazu
„Bis dass der Tod uns scheidet“

Ausschreibung Richard-von-Weizsäcker-Journalistenpreis der Unionhilfswerk-Stiftung 2014

Mehr dazu
NPG Jena gegründet

Nach Berlin und Hamburg ist Jena die dritte Stadt, die die Palliative Geriatrie in Pflegeheimen kommunal weiterentwicklt

Mehr dazu
Benefizkonzert der Unionhilfswerk-Stiftung zugunsten der AltersHospizarbeit

9. Dezember 2013 um 19:00 Uhr in der Französischen Friedrichstadtkirche am Berliner Gendarmenmarkt

Mehr dazu
Leben bis zuletzt

16. Berliner Hospizwoche vom 11. bis 17. November 2013

Mehr dazu
Nachhaltige Hospiz- und Palliativkultur im Pflegeheim und im Alter

Forschungsprojekt in den fünf Pflegewohnheimen des UNIONHILFSWERK

Mehr dazu
Die fünf Pflegeheime des UNIONHILFSWERK tagen wieder zur Palliativen Geriatrie

Nachhaltige Hospiz- und Palliativkultur im Pflegeheim und im Alter

Mehr dazu

Mitarbeiter*in in der Beratungsstelle und im Hospizdienst

Spenden Sie für die "Aktion Herzenswünsche" für altersarme sterbende Menschen oder werden Sie...

Handlungsempfehlungen und Behandlungswege

Heimbewohner im Pflegewohnheim "Am Kreuzberg" erzählen über ihr Leben.

Langjährige Mitarbeiterin widmet sich neuen Aufgaben

Unser Hospizdienst sucht ehrenamtliche Lebens- und Sterbeleiter*innen

Broschüre "Wenn Ihr Arzt nicht mehr heilen kann" in acht Sprachen

Ehrenamtliche der ZAH ausgezeichnet

Bitte kontaktieren Sie Krankenhäuser und helfen Sie bei der Versorgung der wachsenden Anzahl an...

Koordinator*in für den Ambulanten Hospizdienst in Berlin

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH
Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin
030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de