UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite >

Nachrichtenarchiv

Das KPG Bildungsprogramm 2012

Palliativgeriatrische Bildung für die Altenpflege und Hospizarbeit. Programm zum Download

Mehr dazu
Alt und dement – und doch in Würde leben und sterben

Richard-von-Weizsäcker-Journalistenpreis wird von der Unionhilfswerk-Stiftung verliehen. Bewerben Sie sich jetzt!

Mehr dazu
Berliner Basiskurs Palliativmedizin

vom 2. bis 24. März 2012

Mehr dazu
Ursela Monn, Unterstützerin der Hospizarbeit und Palliativen Geriatrie

Vom Leben und Sterben

Mehr dazu
Vom 25.01.2012 bis 28.09.2012.

Projektwerkstatt Hospiz- und Palliativkultur im Pflegeheim

Mehr dazu
Bei uns gehören zum Sterben immer zwei

Vorbereitungskurs 2011 hat mit 18 Personen begonnen

Mehr dazu
Demenz und Palliative Geriatrie in der Praxis. Heilsame Behandlung unheilbar demenzkranker Menschen.

Buchtipp

Mehr dazu

Mitarbeiter*in in der Beratungsstelle und im Hospizdienst

Spenden Sie für die "Aktion Herzenswünsche" für altersarme sterbende Menschen oder werden Sie...

Handlungsempfehlungen und Behandlungswege

Heimbewohner im Pflegewohnheim "Am Kreuzberg" erzählen über ihr Leben.

Langjährige Mitarbeiterin widmet sich neuen Aufgaben

Unser Hospizdienst sucht ehrenamtliche Lebens- und Sterbeleiter*innen

Broschüre "Wenn Ihr Arzt nicht mehr heilen kann" in acht Sprachen

Ehrenamtliche der ZAH ausgezeichnet

Bitte kontaktieren Sie Krankenhäuser und helfen Sie bei der Versorgung der wachsenden Anzahl an...

Koordinator*in für den Ambulanten Hospizdienst in Berlin

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH
Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin
030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de