UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite >

Nachrichtenarchiv

Charta der Rechte hilfe- und Pflegebedürftiger Menschen

350 Interessierte auf der ersten bundesweiten Fachtagung - ebenso das KPG

Mehr dazu
2.091facher Dank an unsere ehrenamtlichen Lebens- und Sterbebegleiter

Statistik 2007 für den Hospizdienst liegt vor

Mehr dazu
"und plötzlich hatte ich keine Angst mehr" – Journalistenpreis 2008 der Unionhilfswerk-Stiftung

Bewerben Sie sich jetzt!

Mehr dazu
Wir erweitern unsere Kompetenzen regelmäßig

160-stündige Zusatzqualifikation Palliative Care für Pflegende für zwanzig Mitarbeiter/-innen im UNIONHILFSWERK

Mehr dazu
Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer der Berliner Abendschau

Unterstützen Sie die Hospizarbeit vom UNIONHILFSWERK!

Mehr dazu
Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung

Dr. Heidi Knake-Werner, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales beschreibt Berliner Situation und Perspektive

Mehr dazu
„Ehrenamtliche Begleitung am Lebensende in der Reinickendorfer Altenpflege“

Vorbereitungskurs erfolgreich beendet

Mehr dazu

Mitarbeiter*in Berliner Fach- und Spezialberatungsstelle

Schmerzen & Leid lindern. Total Pain für alte Menschen mit und ohne Demenz.

ab 14.04.2020 für über 60-Jährige Berlinerinnen und Berliner

Covid-19-Pandemie

Bewerben & mitmachen - zzgl. kostenferier Projektwerkstatt bei KPG Bildung

Stellenausschreibung vom Pflegewohnheim "Am Kreuzberg" in Berlin

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH
Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin
030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de