UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite >

Nachrichtenarchiv

Was gibt es NEUES im Berliner Palliativen Netzwerk

4. Berliner Infobörse des AK Palliative Pflege Berlin am 11. März 2008

Mehr dazu
Ratgeber zur Alzheimer-Krankheit und zu Hilfsangeboten in Berlin

Aktuelle Ratgeber für Angehörige und professionelle Helfer erschienen

Mehr dazu
Charta der Rechte hilfe- und Pflegebedürftiger Menschen

350 Interessierte auf der ersten bundesweiten Fachtagung - ebenso das KPG

Mehr dazu
2.091facher Dank an unsere ehrenamtlichen Lebens- und Sterbebegleiter

Statistik 2007 für den Hospizdienst liegt vor

Mehr dazu
"und plötzlich hatte ich keine Angst mehr" – Journalistenpreis 2008 der Unionhilfswerk-Stiftung

Bewerben Sie sich jetzt!

Mehr dazu
Wir erweitern unsere Kompetenzen regelmäßig

160-stündige Zusatzqualifikation Palliative Care für Pflegende für zwanzig Mitarbeiter/-innen im UNIONHILFSWERK

Mehr dazu
Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer der Berliner Abendschau

Unterstützen Sie die Hospizarbeit vom UNIONHILFSWERK!

Mehr dazu

KPG Bildung führt Tagung für Führungskräfte durch

Aktualisiertes Programm für die Altenpflege, Hospizarbeit und Palliative Care

Leben können. Sterben dürfen. Was kann Palliative Geriatrie aus der Pandemie lernen und was ist nun...

Broschüre "Wenn Ihr Arzt nicht mehr heilen kann" in acht Sprachen

Bewerben & mitmachen - zzgl. kostenferier Projektwerkstatt bei KPG Bildung

Unser Hospizdienst sucht ehrenamtliche Lebens- und Sterbeleiter*innen

Handlungsempfehlungen und Behandlungswege

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH
Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin
030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de