UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite >

Charta der Rechte hilfe- und Pflegebedürftiger Menschen

350 Interessierte auf der ersten bundesweiten Fachtagung - ebenso das KPG

 

Zeichen setzen, so lautete das Credo der ersten bundesweiten Fachtagung zur Pflege-Charta. Ca. 350 Personen nahmen an der ganztägigen Tagung in Berlin teil.

 

Neben der Auseinandersetzung mit der Charta stand die Vorstellung von Praxisbeispielen im Vordergrund des Geschehens. Dabei wurde aufgezeigt, wie vielschichtig die Gestaltung von Würde in der Pflege ist.

 

Auch das Projekt „Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie“ der Unionhilfswerk Senioren-Einrichtungen gem. GmbH stellte sich am Nachmittag mit einem Beitrag auf der Tagung vor. Ein Abstract finden Sie hier: www.pflege-charta.de/nn_4324/SharedDocs/Publikationen/Implementierung__von__Hospiz__Mueller,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/Implementierung_von_Hospiz_Mueller.pdf

 

Die Charta finden Sie hier: www.pflege-charta.de/nn_394/DE/Die__Charta/die__charta__node.html

 

 

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH

Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin

030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de