UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite >

Vorbereitungskurs in der ehrenamtlichen AltersHospizarbeit in Berlin-Reinickendorf

Vom 10.11.2017 bis 30.06.2018 findet der nächste Vorbereitungskurs für AltersHospizarbeit im Norden der Stadt!

Unser Hospizdienst Palliative Geriatrie vom Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie unterstützt alte sterbende Menschen sowie ihre nahestehenden in der letzten Lebensphase. Für diese wichtige Aufgabe suchen wir reglemäßig ehrenamtliche Sterbebegleiterinnen und Sterbebegleiter.

Der nächste Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Sterbebegleiterinnen und Sterbebegleiter findet vom 10.November 2017 bis 30. Juni 2018 in Berlin-Reinickendorf statt. Entsprechend werden Sie als ehrenamtliche Sterbebegleiterin oder Sterbebegleiter Menschen in den Regenionen Berlin-Reinickendorf, Berlin-Pankow und Berlin-Wedding begleiten.

Der Vorbereitungskurs findet monatlich an einem Freitagabend und ganztägig am Samstag sowie an vier Sonntage statt und wird von den Hospizdienstkoordinatorinnen Wiebe Scheer und Juliane Passauer geleitet und gestaltet. Der Veranstaltungsort ist Wilhelmsruher Damm 116 in 13439 Berlin. Weitere Informationen zu den Terminen finden Sie hier.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Sie! Der Hospizdienst Palliative Geriatrie Nord erreichen Sie für weitere Informationen unter 030 / 6 44 97 60 66 und hospizdienst-nord@palliative-geriatrie.de

Ihr Hospizdienstteam

10. Fachtagung Palliative Geriatrie in Berlin am 9.10.2015

Leben können. Sterben dürfen. Palliative Geriatrie baut Brücken.

Palliative Geriatrie baut Brücken – durchdacht und authentisch. „Brücken“ in die Altenpflege, aber auch in die Hospizarbeit und Palliative Care, genauso in die Geriatrie und den Demenzbereich. Namhafte nationale und internationale ReferentInnen erörterten im Tagungsforum und in sechs Themen-Sessions die vielfältigen Aspekte einer guten, hospizlich-palliativ ausgerichteten Altenpflege im Sinne der Palliativen Geriatrie und AltersHospizarbeit. Das Fotoprojekt ALT. Umsorgt. Versorgt. bereicherte die Jubiläumstagung am 9. Oktober ebenso, wie der 1. Bürgertag zur AltersHospizarbeit am 10. Oktober 2015. Ein breites Fachpublikum aus dem deutschsprachigen Raum besuchte die Tagung. Der Bürgertag stand allen interessierten BürgerInnen offen. 

Für ihre Verdienste für die Palliative Geriatrie wurde Frau Prof. Dr. Dr. Marina Kojer aus Wien auf der Jubiläumstagung vom Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie des UNIONHILFSWERK und der am Vortag neu gegründeten "Fachgesellschaft Palliative Geriatrie" mit einem Ehrenpreis gewürdigt.

Eine Tagungsdokumentation mit den Beiträgen der Mitwirkenden finden Sie unten.

Die 11. Fachtagung Palliative Geriatrie in Berlin findet am Freitag, den 30. September 2016 statt. Eine Registrierung ist über das Anmeldeformular von KPG Bildung (Kurs-Nummer 2016-13) möglich.

Weitere Infos

Schirmherren der Jubiläumstagung

Schirmherrinnen des Bürgertages zur AltersHospizarbeit

Vielen Dank für die Unterstützung!

Kooperationspartner vom KPG

Fachpartnerin des KPG

Spendenkonto

  • Unionhilfswerk Senioren-Einrichtungen gem. GmbH
  • IBAN: DE61 1002 0500 0003 1955 00
  • BIC: BFSWDE33BER
  • Verwendungszweck: Fachtagung Palliative Geriatrie
  • Das UNIONHILFSWERK ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Spenden sind steuerlich absetzbar. 

Tagungsleitung I Ansprechpartner für SpenderInnen und Sponsoren I Pressekontakt

  • Dirk Müller I MAS (Palliative Care) I Exam. Altenpfleger (Palliative Care) I Fundraising Manager (FH)
  • Tel: +49 30 42265833 I dirk.mueller@unionhilfswerk.de
  • Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie – KPG I Unionhilfswerk Senioren-Einrichtungen gem. GmbH I Richard-Sorge-Straße 21 A, D-10249 Berlin

Tagungsdokumentation

 

Forum Palliative Geriatrie

 

Themen-Session 1 I Grundlegende und komplementäre Angebote in der praktischen Palliativen Geriatrie


Themen-Session 2 I Neue Formen bürgerschaftlicher Sorgekultur in der Palliativen Geriatrie


Themen-Session 3 I Als Mensch mit Demenz willkommen sein

 

Themen-Session 4 I Bildung mit Organisationsentwicklung – Nachhaltige Entwicklung von Hospiz- und Palliativkultur im Heim

 

Themen-Session 5 I Qualität in Palliativer Geriatrie

 

Themen-Session 6 I Palliative Geriatrie ist auch Abschiedskultur

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH

Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin

030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de