UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite >

Vorbereitungskurs „Lebens- und Sterbebegleitung“ vom KPG im Franziskus-Krankenhaus Berlin

Möchten auch Sie sich im Hospizdienst Palliative Geriatrie City West ehrenamtlich engagieren?

 

Im Franziskus-Krankenhaus Berlin etabliert der Hospizdienst Palliative Geriatrie vom Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie im UNIONHILFSWERK aktuell einen ambulanten Hospizdienst "City-West" für PatientInnen des Krankenhauses und deren Nahestehende.  
 
Speziell für die ehrenamtliche Begleitung auf der Palliativstation sowie für die weitere Begleitung (nach einer Krankenhausentlassung) zu Hause, im Pflegwohnheim und Hospiz suchen wir engagierte Menschen.

Wir suchen ehrenamtlich Tätige, die an unserem Vorbereitungskurs „Lebens- und Sterbebegleitung“ teilnehmen möchten, um anschließend den schwerkranken, sterbenden Menschen zur Seite zu stehen.

Hier finden Sie das Plakat und den Infoflyer zum Kurs.

Der Vorbereitungskurs vom November 2017 bis Mai 2018

  • Start: 17. November 2017
  • Ende: 06. Mai 2018
  • 124 Stunden I 23 Treffen I zzgl. Praktikum
  • Termin: 1x monatlich Fr von 18:00 bis 21:15 Uhr und Sa von 09:00 bis 16:15 Uhr sowie zusätzlich So am ersten und letzten Wochenende
  • Infoabende: 12.9. und 4.10. und 14.11.2017, jeweils von 16 - 18 Uhr im Franziskus-Krankenhaus Berlin
  • Veranstaltungsort: Franziskus-Krankenhaus Berlin, Budapester Str. 15-19, 10787 Berlin.

Ansprechpartnerin für den Einsatzort City West  

  • Koordinatorin Sabine Sack, Hospizdienst
  • Tel.: 5 30 25- 7144
  • Mail

Wir freuen uns auf Sie!

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH

Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin

030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de