UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite > Spenden & Helfen > Ball der AltersHospizarbeit

Wir präsentieren den "Ball der AltersHospizarbeit" vom KPG

Das Event vom KPG im Ballhaus Berlin

Palliative Geriatrie und AltersHospizarbeit bereiten nicht nur freudvolle Arbeit, sondern auch Spaß. Das beweist die immer größer werdende palliativgeriatrische Community vom KPG mit vielen Haupt- und Ehrenamtlichen und zahlreichen UnterstützerInnen.

Anlässlich der Fachtagung Palliative Geriatrie Berlin vom KPG und der am Vorabend stattfindenden Mitgliederversammlung der Fachgesellschaft Palliative Geriatrie präsentieren wir ab 2017 in jedem Jahr den „Ball der AltersHospizarbeit“.

Im legendären, 1905 erbauten Ballhaus Berlin findet dieser vom KPG veranstaltete Ball statt. Das Haus ist seit den 20ern das Berliner Tanzlokal mit Tradition. Hier ist der einzige Tanzpalast, der in der verlängerten Vergnügungsmeile Friedrichstraße erhalten geblieben ist. Ein wirklich passender Ort für die schöne Lebensfreude von Palliativer Geriatrie und AltersHospizarbeit.

Wir spielen Tanzmusik, die allen Spaß macht, von Evergreens bis zu den aktuellen Hits – bis in die Nacht. Zwischendurch unterhalten Sie kurzweilige Acts. In 2017 waren das z.B. die Sängerin und Entertainerin Luci van Org, die Tanz-Crew AnnimatriXX, die Chansonette Tina Chevall, die Schauspielerin Ursela Monn und die Pfisterin & Band.

Der nächste Ball der AltersHospizarbeit findet am 12. Oktober 2018 von 20:00 bis 02:00 Uhr statt.

Die Plätze sind beschränkt, reservieren Sie schon jetzt Ihre Plätze für unschlagbare 44,90 € (incl. Show, Buffet und Willkommenssekt), wir freuen uns auf Sie!

  • Termin: Freitag, 12. Oktober 2018 von 20:00 bis 02:00 Uhr
  • Ort: Ballhaus Berlin I Chausseestraße 102 in 10115 Berlin-Mitte (U6 Naturkundemuseum)
  • Eintritt: 44,90 € p.P.
  • Info’s: Tel +49 30 42265838 oder per Mail (Kennwort "Ball") I Anmeldeformular unten
  • Kleiderordnung: legere Kleidung

Wir bitten Sie, dass Formular sorgfältig auszufüllen. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

    Angaben zur Person

    Angaben zur Institution

    (Angaben nur bei Rechnung an Institutionen erforderlich)
  • Die Rechnung soll gestellt werden an:*
  • Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten / Widerrufsbelehrung

    Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch das UNIONHILFSWERK einverstanden. Es darf meine durch mich Übermittelten Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme speichern und ausschließlich zweckgebunden im Rahmen des Zweckes verarbeiten, bis ich dieser Verwendung durch einseitige Erklärung widerspreche. Im Falle des Widerspruchs meinerseits wird das UNIONHILFSWERK meine personenbezogenen Daten umgehend löschen, sofern gesetzliche Vorschriften dem nicht entgegenstehen.
  • Bitte geben Sie die links angegebenen Zahlen- und/oder Buchstabenkombination an:

Gesegnete Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

für Pflegende, Ärzte und andere Berufe in der Altenpflege, Medizin, Hospizarbeit und Palliative Care

BeraterIn in der Zentralen Anlaufstelle Hospiz (ZAH) Berlin

Dienstag, 19.12.2018 I 18:30 Uhr I Berlin UdK

Tagungsdokumentation und Fotostrecke

Das ist doch kein Leben! Warum Palliative Geriatrie nicht nur im Sterben hilft.

Herzliche Einladung

Möchten auch Sie sich im Hospizdienst Palliative Geriatrie City West ehrenamtlich engagieren?

Vom 10.11.2017 bis 30.06.2018 findet der nächste Vorbereitungskurs für AltersHospizarbeit im Norden...

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH
Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin
030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de