help with essay business plan word document best phd thesis computer science phd dissertation proquest how to write a creative writing story assignment plagiarism checker personal statement for admission article writing services servio buy resume paper staples UNIONHILFSWERK Palliative-Geriatrie
 
Startseite > Spenden & Helfen > SpenderInnen & Sponsoren

Unterstützerinnen und Unterstützer vom KPG

Spenderportraits

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen einige Persönlichkeiten, die unsere hospizliche und palliativen Projekte über die Unionhilfswerk-Stiftung unterstützen. Alle wurden in der "Wir für Berlin", der Zeitschrift für Mitglieder, Mitarbeiter und Freunde, des UNIONHILFSWERK porträtiert.

Firmen und Sponsoren

Auch Firmen und Sponsoren unterstützen unsere Arbeit, hier eine Auswahl:

  • Bildungswerk der Konrad Adenauer Stiftung e.V.
  • Praxis PalliativeCare/ Vincentz-Verlag 
  • Schubert Unternehmensgruppe
  • Fachwissen Palliative Care
  • Otto Berg Bestattungsvorsorge
  • Verein Hermsdorfer Gemeinschaft e.V.
  • Schmid & Co Bestattungsinstitut
  • Tanzschule Gerda Keller

Wollen auch Sie das KPG und die Unionhilfswerk-Stiftung unterstützen. Dann sprechen Sie uns einfach an.

Kontakt: Dirk Müller I +49 30 42265833 I dirk.mueller@unionhilfswerk.de

Mitarbeiter*in für das Thema Interkulturelle Öffnung in der ZAH gesucht!

Broschüre "Wenn Ihr Arzt nicht mehr heilen kann" in acht Sprachen

Bitte kontaktieren Sie Krankenhäuser und helfen Sie bei der Versorgung der wachsenden Anzahl an...

Das Hospiz Süd sucht Berliner, die sich in ehrenamtlicher Lebens- und Sterbeleitung schulen lassen...

Koordinator*in für den Ambulanten Hospizdienst in Berlin

Neues Programm für die Altenpflege, Hospizarbeit und Palliative Care

Covid-19-Pandemie

Preisgeld kommt der AltersHospizarbeit in Berlin zugute

Schmerzen & Leid lindern. Total Pain in der Palliativen Geriatrie.

im Rahmen der Berliner Hospizwoche

Unionhilfswerk
Senioren-Einrichtungen
gemeinnützige GmbH
Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie - KPG
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin
030 4 22 65-833
030 4 22 65-835
post@palliative-geriatrie.de